logo_print

Glossar

Wir werden oftmals auf die vielen Anglizismen, Abkürzungen und Fachbegriffe angesprochen. Wir bemühen uns um eine verständliche Sprache. Manche der Begriffe sind mittlerweile aber bereits so eingeführt, dass eine gute Übersetzung mitunter nicht leicht ist.

Mit diesem Glossar wollen wir einen kleinen Beitrag leisten, die Corporate Finance-Begriffswelt verständlicher zu machen.

 

Kapitalmarktberatung

Unser Geschftsfeld, in dem wir z.B. Unternehmen bei Brsengngen und Kapitalmanahmen beraten.

Kapitalschnitt

Reduzierung des Grundkapitals einer Aktiengesellschaft nach starken Verlusten. Diese Manahme dient zur Anpassung der Aktionrstruktur an das verbliebene Grundkapital und fhrt dazu, dass Altaktionre weniger neue Aktien erhalten.

Kapitalverwsserung

Als Kapitalverwsserung bezeichnet man eine Situation, bei der eine Verschlechterung des Verhltnisses von Unternehmenswert und Aktienkapital eintritt. Dies ist i.d.R. bei der Begebung von Gratisaktien und jungen Aktien der Fall, wenn der Kurs der neuen Aktien unter dem der alten liegt. Eine solche Manahme kann dann sinnvoll sein, wenn der Kurs der Aktie so hoch ist, dass ihre Fungibilitt eingeschrnkt ist.